Weitere Informationen

my BILDUNGS­LOGIN

Die folgenden Informationen gelten ausschließlich für my BILDUNGSLOGIN

Registrierung

Wie kann ich mich registrieren?
Wenn Sie noch keinen Zugang zu BILDUNGSLOGIN haben, können Sie sich auf LINK: bildungslogin.de unter „Registrieren“ ein Benutzerkonto anlegen. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse. Klicken Sie auf den Link in der Bestätigungsmail und vergeben Sie ein Passwort für Ihr Benutzerkonto. Damit ist die Registrierung abgeschlossen.
Kann eine E-Mail-Adresse mehrfach bzw. für die Registrierung mehrerer Accounts verwendet werden?
Nein, jede E-Mail-Adresse kann nur einmal für eine Benutzerregistrierung verwendet werden.
Welche Angaben muss ich bei der Registrierung machen?
Bei der Registrierung müssen Sie lediglich eine gültige E-Mail-Adresse angeben, auf deren Posteingang Sie Zugriff haben, sowie ein Passwort. Weitere Angaben, wie Ihr Vor- und Nachname, sind optional.
Was kann ich tun, wenn ich keinen Bestätigungslink erhalten habe?
Bitte überprüfen Sie zunächst Ihren Spam-Ordner, ob die Bestätigungsmail möglicherweise irrtümlich dort einsortiert wurde. Falls die Bestätigungsmail dort nicht zu finden ist, führen Sie bitte die Registrierung erneut aus und achten Sie besonders auf korrekte Schreibung Ihrer E-Mail-Adresse. Wenn Sie beim Versuch der erneuten Bestätigung die Meldung erhalten, dass Ihre E-Mail-Adresse bereits registriert ist, können Sie sich über die Funktion Passwort vergessen einen neuen Link zuschicken lassen und mit der Vergabe eines Passworts Ihr Benutzerkonto aktivieren. Sollte Sie die Bestätigungsmail auch dann nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an uns.
Was kann ich tun, wenn der Link in der Bestätigungsmail nicht funktioniert?
Kopieren Sie den Link bitte aus der Bestätigungsmail per Kopieren und Einfügen in die Adresszeile Ihres Browsers und versuchen Sie, die entsprechende Website manuell aufzurufen. Der Link hat eine Gültigkeit von 24 Stunden. Wenn die Bestätigung nicht in diesem Zeitraum erfolgt ist, können Sie sich über die Funktion Passwort vergessen einen neuen Bestätigungslink zuschicken lassen und mit der Vergabe eines Passworts Ihr Benutzerkonto aktivieren.

Anmeldung

Wie gehe ich vor, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Geben Sie auf der Seite für die Erneuerung des Passwortes die E-Mail-Adresse an, die Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Link zur Erstellung eines neuen Passwortes.
Ich gebe mein Passwort korrekt ein. Dieses wird jedoch nicht akzeptiert.
Bitte prüfen Sie, ob Ihnen Ihr Gerät bei der Eingabe von Benutzernamen oder Passwort automatische Korrekturvorschläge macht, und stellen Sie sicher, dass Ihre Eingaben dadurch nicht verändert werden. Falls Ihr Passwort weiterhin nicht funktioniert, wenden Sie sich bitte an den Support.
Ich habe mein Passwort vergessen und auch keinen Zugang mehr zu meiner hinterlegten E-Mail-Adresse. Was mache ich?
Bitte melden Sie sich in diesem Fall beim Support und geben Sie dabei neben Ihrer neuen E-Mail-Adresse auch diejenige E-Mail-Adresse an, mit der Sie sich registriert hatten.

Benutzerdaten und Datenschutz

Wie kann ich meine Login-Daten für BILDUNGSLOGIN ändern?
Um Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Passwort zu ändern, klicken Sie bitte nach der Anmeldung auf Ihre E-Mail-Adresse rechts oben und wählen Sie eine der Änderungsoptionen aus. Eine Änderung wird mit einer Bestätigungsmail überprüft. In dieser E-Mail befindet sich ein Link, den Sie innerhalb von 24 Stunden anklicken müssen, um die neue Adresse zu bestätigen. Danach können Sie sich mit der neuen E-Mail-Adresse anmelden.
Ich habe aus Versehen mein Benutzerkonto gelöscht? Kann ich dieses wiederherstellen?
Nein, das ist leider nicht möglich. Bitte legen Sie sich in diesem Fall ein neues Benutzerkonto an. Um Titel, für die Sie Lizenzen haben, dem neuen Benutzerkonto wieder zuzuweisen, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice der betreffenden Verlage.
Darf ich meine Nutzerdaten weitergeben?
Jedes Benutzerkonto darf nur von der Person genutzt werden, die sich dafür registriert hat. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie Ihre Login-Daten vertraulich behandeln und niemals weitergeben.
Wo werden meine Benutzerdaten gespeichert?
Ihre Benutzerdaten (E-Mail-Adresse, Passwort, ggf. Vor-/Nachname sowie die Ihrem Account zugeordneten Medien) werden bei der VBM Service GmbH, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen des Verband Bildungsmedien e. V., gespeichert. Die dafür eingesetzten Server stehen in Deutschland. Zu weiteren Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Wie wird der Schutz meiner Daten gewährleistet?
Bei BILDUNGSLOGIN wird auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften größter Wert gelegt. Zu weiteren Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Fragen zur Nutzung von Medien über BILDUNGSLOGIN

Wie kann ich meine Login-Daten für BILDUNGSLOGIN ändern?

Bei Fragen oder Problemen, die einzelne Medien betreffen, hilft Ihnen der Kundenservice (Link zur Seite der Auflistung der Kundenservice der Verlage) des jeweiligen Verlags weiter. Dies gilt v.a. bei folgenden Themen:

  • Verfügbarkeit von Medien für BILDUNGSLOGIN
  • Erwerb von Lizenzen für die Freischaltung von Medien 
  • Systemvoraussetzungen und benötigte Software für die Nutzung einzelner Medien
  • Lizenzbedingungen und Lizenzdauer bei einzelnen Medien
  • Probleme bei der Freischaltung von Medien
  • Funktionsweise und Funktionsumfang einzelner Medien
  • Offline-Nutzungsmöglichkeit einzelner Medien
  • Datenschutz bei der Nutzung der einzelnen Medien
Wie füge ich Medien zu meinem Medienregal in BILDUNGSLOGIN hinzu?

Für das Einstellen von Medien ins Medienregal von BILDUNGSLOGIN gibt es zwei unterschiedliche Wege. Welcher der beiden Wege angeboten wird, erfahren Sie beim jeweiligen Verlag. Variante 1: Einstellen eines Titels ins Medienregal per Code-Eingabe in BILDUNGSLOGIN Wenn Sie vom Verlag einen Code erhalten haben, um Medien zu Ihrem Medienregal in BILDUNGSLOGIN hinzuzufügen, loggen Sie sich zunächst bei BILDUNGSLOGIN ein und wählen Sie im Medienregal „Medium hinzufügen“. Geben Sie dann den Code in der Eingabemaske ein. Daraufhin wird die Cover-Abbildung des entsprechenden Mediums zu Ihrem Medienregal hinzugefügt. In den Apps für Android und iOS ist eine direkte Eingabe des Codes in der App nicht möglich. Sie werden in diesem Fall auf die Seite zur Code-Eingabe in der Online-Version weitergeleitet. Variante 2: Einstellen ins Medienregal von einer Verlagswebsite aus Einige der an BILDUNGSLOGIN beteiligten Verlage bieten Ihnen nach dem Freischalten einer Nutzungslizenz auf der Verlagswebsite an, den betreffenden Titel direkt in Ihr BILDUNGSLOGIN-Medienregal einzustellen. Auf diese Weise können Sie den Titel in Zukunft auch aus ihrem Medienregal heraus aufrufen, ohne den Code in BILDUNGSLOGIN selbst eingeben zu müssen. Bei diesem Verfahren werden Sie aus dem Verlagssystem heraus zur Eingabe Ihrer Nutzerdaten für BILDUNGSLOGIN aufgefordert. Dadurch wird Ihr Benutzerkonto beim Verlag mit Ihrem Benutzerkonto bei BILDUNGSLOGIN „verknüpft“ und der neue Titel in ihr Medienregal eingestellt. Wichtig: Loggen Sie sich anschließend bei BILDUNGSLOGIN ggf. aus und wieder neu ein, um den hinzugefügten Titel in Ihrem Medienregal sichtbar zu machen bzw. betätigen Sie in den Apps die Schaltfläche für die Synchronisation am oberen Rand!

Was kann ich tun, wenn bei der Eingabe eines Codes für ein Medium ein Fehler auftritt?

Bitte prüfen Sie zunächst, ob Sie den Code korrekt eingegeben haben. Der Code beginnt immer mit einem dreistelligen Verlagskürzel und einem Bindestrich, danach folgt eine weitere Zeichenkette. Bislang können Codes mit folgenden Verlagskürzeln eingelöst werden:

  • CCB- (für C.C. Buchner Verlag)
  • COR- (für Verlage der Cornelsen Verlagsgruppe inkl. Duden, Oldenbourg, Volk und Wissen )
  • EKV- (für Verlage der Ernst Klett Verlagsgruppe inkl. Klett-Auer, verlag für pädagogische  medien)
  • ELV- (für Europa Lehrmittel Verlag)
  • HEL- (für Helbling Verlag)
  • MVR- (für Merkur Verlag Rinteln)
  • VHT- (für Verlag Handwerk und Technik)

Informationen zur künftigen Verfügbarkeit von Titeln weiterer Verlage erhalten Sie beim jeweiligen Verlag.

Warum werde ich beim erstmaligen Aufruf des Mediums eines Verlags aufgefordert, mich auf dessen Website anzumelden?

Die über BILDUNGSLOGIN zugänglichen Medien sind nicht Teil von BILDUNGSLOGIN selbst, sondern werden von den beteiligten Verlagen über eigene, an BILDUNGSLOGIN angeschlossene Systeme bereitgestellt. Die Berechtigung zur Nutzung eines Mediums im jeweiligen Verlagssystem wird über den dortigen Login überprüft. Wenn Sie einen Code über BILDUNGSLOGIN eingelöst haben, ohne dass Sie bereits ein Benutzerkonto bei dem betreffenden Verlag haben, müssen Sie deshalb beim ersten Aufruf des entsprechenden Mediums ein Konto bei diesem Verlag anlegen. Wenn bereits ein Benutzerkonto bei diesem Verlag besteht, können Sie sich einfach mit Ihren dortigen Benutzerdaten anmelden. Nachdem Sie sich aus BILDUNGSLOGIN heraus erstmalig bei einem beteiligten Verlag angemeldet haben, ist Ihr BILDUNGSLOGIN-Benutzerkonto mit ihrem Konto bei diesem Verlag „verknüpft“. Dies ermöglicht künftig einen sehr einfachen und komfortablen Zugriff auf die Medien dieses Verlages aus BILDUNGSLOGIN heraus.

Was kann ich tun, wenn sich bei Klick auf ein Cover im Medienregal das zugehörige Medium nicht öffnet?
Bitte überprüfen Sie in diesem Fall zuerst Ihre Internet-Verbindung. Online-Medien können ohne bestehende Internet-Verbindung nicht aufgerufen werden. Sollte es sich um ein lokal verfügbares Medium handeln (z. B. eine auf Ihrem Gerät installierte App), prüfen Sie bitte, ob sich dieses auf direktem Wege außerhalb von BILDINGSLOGIN aufrufen lässt. Wenn das Problem fortbesteht, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice des jeweiligen Verlags und geben Sie eventuell angezeigte Fehlermeldungen dabei mit an.
Kann ich Medien auch offline nutzen?

Die BILDUNGSLOGIN-Apps verfügen über einen Offline-Modus, der automatisch aktiviert wird, sobald die App erkennt, dass keine Internet-Verbindung besteht. Sie können sich dann auch ohne Internet-Verbindung in der App einloggen und auf das Medienregal zugreifen. Dieses wird im letzten Online-Zustand geladen, d.h. alle Medien, die beim letzten Online-Login in der App verfügbar waren, werden wieder angezeigt.

Sie können im Offline-Zustand über das Medienregal allerdings nur solche Medien aufrufen, die auf Ihrem Endgerät lokal vorliegen (z.B. in Form einer App) und für die der Verlag auch einen solchen Zugriff von BILDUNGSLOGIN aus auf die App vorgesehen hat. Über offline nutzbare Medien können Sie sich direkt bei den an BILDUNGSLOGIN beteiligten Verlagen informieren.

Die Browser-Version von BILDUNGSLOGIN ist hingegen offline nicht nutzbar. Auch die im Menü verlinkten Info-Seiten zu BILDUNGSLOGIN können im Offline-Zustand nicht aufgerufen werden.

Muss ich für jeden Verlag ein eigenes Medienregal anlegen?

Nein, BILDUNGSLOGIN ermöglicht es Ihnen, alle Medien verlagsübergreifend in einem Medienregal zu verwalten

Wie viele Medien kann ich in meinem Medienregal verwalten?
Die Anzahl der Medien in Ihrem Medienregal ist nicht beschränkt.
Was bedeuten die Icons, die gelegentlich auf Covern im Medienregal angezeigt werden?

Die Icons geben Ihnen Hinweise zur aktuellen Verfügbarkeit des jeweiligen Mediums auf Ihrem Gerät:

Medium nicht verfügbar 

Das Medium ist auf ihrem aktuellen Endgerät nicht nutzbar. Dies ist z. B. der Fall, wenn das Medium nur in einer Version für ein anderes Betriebssystem vorliegt. So wird bei einem Medium, das z. B. nur für Android-Tablets verfügbar ist, auf anderen Tablet-Betriebssystemen dieses Icon angezeigt und zusätzlich das Medien-Cover ausgegraut.

Gerät ist offline

Für die Online-Nutzung des Mediums wird eine Internet-Verbindung benötigt, die aktuell nicht besteht. Einige Medien können ggf. dennoch geöffnet werden, sofern diese auf Ihrem Gerät auch „offline“ (z. B. als App) vorliegen und für die der Verlag auch einen solchen Zugriff vom BILDUNGSLOGIN aus auf die App vorgesehen hat..

Was hat es mit der Auswahlmöglichkeit auf sich, die bei Klick auf bestimmte Cover im Medienregal erscheint?

Wenn ein Titel für die Nutzung über BILDUNGSLOGIN in mehreren technischen Ausprägungen (z. B. als Online-Version und als App) zur Verfügung steht, wird beim Klick auf das jeweilige Cover im Medienregal eine entsprechende Auswahl angezeigt. Sie können dann selbst entscheiden, welche der angebotenen Versionen Sie nutzen möchten (sofern Sie auf dem aktuellen Gerät die benötigten technischen Voraussetzungen erfüllen).

Wie kann ich die Einträge im Medienregal manuell sortieren?
Die individuelle manuelle Sortierung der Einträge im Medienregal wird von BILDUNGSLOGIN derzeit noch nicht unterstützt. BILDUNGSLOGIN wird allerdings kontinuierlich weiter entwickelt und eine solche Funktion ist geplant. Unabhängig davon können Sie über die Auswahlliste am oberen Rand die Einträge bereits jetzt nach verschiedenen Kriterien sortieren. Sollte in Ihrer App keine Auswahlliste für die Sortierung verfügbar sein, dann nutzen Sie eine veraltete Version. Bitte laden Sie sich in diesem Fall die aktuelle Version der App über den Link auf unserer Download-Seite herunter.
Kann ich im Medienregal auch eigene Materialien einstellen?
Das Medienregal kann ausschließlich mit Medien der beteiligten Verlage gefüllt werden. Eigene Materialien können dort nicht eingestellt werden. Allerdings bieten viele Verlagsprodukte, die Sie über BILDUNGSLOGIN aufrufen diesen Service bereits in Ihren Produkten an.
Wie kann ich Einträge aus meinem Medienregal löschen?

Wählen Sie im Medienregal die Listenansicht und klicken Sie bei dem Medium, das Sie aus dem Medienregal löschen möchten, am rechten Rand auf "Entfernen". Diese Funktion ist nur mit bestehender Internetverbindung nutzbar.

Sollte in Ihrer App keine Listenansicht verfügbar sein, dann nutzen Sie eine veraltete Version. Bitte laden Sie sich in diesem Fall die aktuelle Version der App über den Link auf unserer Download-Seite herunter.

Beim Entfernen wird nur der betreffende Eintrag aus Ihrem Medienregal gelöscht, nicht jedoch die Lizenz beim jeweiligen Verlag. Auch wenn Sie das Medium in BILDUNGSLOGIN aus Ihrem Medienregal entfernt haben, können Sie es also beim jeweiligen Verlag bis zum Ende der Lizenzlaufzeit weiterhin nutzen. 

Falls Sie das Medium zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu Ihrem Medienregal in BILDUNGSLOGIN hinzufügen möchten, geben Sie einfach über die Schaltfläche "Medium hinzufügen" den zugehörigen Code nochmals ein.

Was muss ich bei Lizenzverlängerung für ein Medium tun?

Wenn Sie für die Verlängerung einer Nutzungslizenz vom Verlag einen neuen Code für ein Medium erhalten haben, entfernen Sie bitte zunächst den betroffenen Titel mit der abgelaufenen Lizenz aus Ihrem Medienregal. Fügen Sie anschließend das Medium mit der verlängerten Lizenz über die Eingabe des neuen Codes wieder hinzu. Einige Verlage bieten Ihnen die Möglichkeit, ein neues Medium direkt nach der Freischaltung aus dem Verlagssystem heraus zu Ihrem Medienregal in BILDUNGSLOGIN hinzuzufügen. Bitte entfernen Sie auch in diesem Fall zuvor den Titel mit der abgelaufenen Lizenz aus Ihrem Medienregal in BILDUNGSLOGIN.

Fragen zu technischen Bedingungen und Installation von BILDUNGSLOGIN

Wie kann ich meine Login-Daten für BILDUNGSLOGIN ändern?

BILDUNGSLOGIN steht sowohl in einer Browser-Version als auch in Form von Apps für Desktop-PCs und Tablets mit den Betriebssystemen Windows, Android oder iOS zur Verfügung. Es kann auf stationären PCs ebenso wir auf mobilen Endgeräten genutzt werden. 

Sowohl die Apps als auch die Browser-Versionen sind optimiert für den Gebrauch auf dem Tablet. Die Nutzung auf dem Smartphone ist möglich, im Hinblick auf die Ergonomie aber durch die Displaygröße eingeschränkt.

Für die Browser-Nutzung verwenden Sie bitte eine aktuelle Browser-Version.

Gibt es Unterschiede zwischen der Browser-Version und den Applikationen für Desktop und Tablets?

Die Funktionen für die Verwaltung und Nutzung der Medien sind in beiden Versionen gleich. Um jedoch Ihr Nutzerkonto zu verwalten, z. B. zur Registrierung und zum Ändern des Passworts, benötigen Sie zwingend die Browser-Version. Dies ist über die Apps selbst nicht möglich.

Welche Systemvoraussetzungen müssen für BILDUNGSLOGIN erfüllt sein?
Für die Browser-Version von BILDUNGSLOGIN benötigen Sie lediglich einen aktuellen Web-Browser. Bitte passen Sie bei Bedarf Ihre Einstellungen für Pop-up-Blocker an. Ansonsten sind keine besonderen Einstellungen erforderlich. Die Systemvoraussetzungen für die BILDUNGSLOGIN-Apps finden Sie auf der Download-Seite.

Zusätzliche Software für die Verwendung von BILDUNGSLOGIN selbst ist nicht erforderlich. Es kann allerdings sein, dass Sie für die Nutzung einzelner Medien, die über BILDUNGSLOGIN zugänglich sind, zusätzliche Software installieren müssen. Über entsprechende Anforderungen informiert Sie der jeweilige Verlag.
Kann ich BILDUNGSLOGIN auch ohne Internet-Verbindung nutzen?

Die BILDUNGSLOGIN-Apps (Link auf Footer. Downloads) verfügen über einen Offline-Modus, der automatisch aktiviert wird, sobald die App erkennt, das keine Internet-Verbindung besteht. Sie können sich dann auch ohne Internet-Verbindung in der App einloggen und auf das Medienregal zugreifen. Dieses wird im letzten Online-Zustand geladen, d.h. alle Medien, die beim letzten Online-Login in der App verfügbar waren, werden wieder angezeigt.

Sie können im Offline-Zustand über das Medienregal allerdings nur solche Medien aufrufen, die auf Ihrem Endgerät lokal vorliegen (z.B. in Form einer App) und für die der Verlag auch einen solchen Zugriff von BILDUNGSLOGIN aus auf die App vorgesehen hat. Über offline nutzbare Medien können Sie sich direkt bei den an BILDUNGSLOGIN beteiligten Verlage informieren. 

Die Browser-Version von BILDUNGSLOGIN ist hingegen offline nicht nutzbar. Auch die im Menü verlinkten Info-Seiten zu BILDUNGSLOGIN können im Offline-Zustand nicht aufgerufen werden.

Auf wie vielen Geräten kann ich BILDUNGSLOGIN nutzen?

Es gibt keine Beschränkungen für die Nutzung von BILDUNGSLOGIN mit dem gleichen Benutzerkonto auf unterschiedlichen Geräten. Ggf. kann es Zugriffsbeschränkungen auf Seiten der Verlage beim Aufruf der Medien geben.

Wie installiere ich die BILDUNGSLOGIN-Apps?

Bitte laden Sie zunächst auf der Download-Seite die für Ihr Gerät/Betriebssystem passende BILDUNGSLOGIN-App herunter und beachten Sie ggf. die dortigen Installationshinweise.

Zur Nutzung der Mac-OS-App ist eine Freigabe der App im Mac-OS-Gatekeeper erforderlich. Gehen Sie dazu bitte folgendermaßen vor:

Klicken Sie im Finder bei gedrückter Ctrl-Taste oder mit der rechten Maustaste auf das Symbol der App.

  • Wählen Sie im angezeigten Kontextmenü ganz oben die Option "Öffnen".
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf "Öffnen".
  • Geben Sie einen Administratornamen und das zugehörige Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
© by Bildungslogin
VBM Service GmbH, Kurfürstenstraße 49, 60486 Frankfurt am Main